ДРЕЗДЕН по-русски
Главная | Каталог статей | Регистрация | Вход
 
Четверг, 24.09.2020, 12:20
Приветствую Вас Гость | RSS
Меню сайта
Категории раздела
События русского Дрездена [79]
СТАТЬИ из русской и немецкой прессы
АРХИВ городских новостей [402]
В каждом подархиве - подборка новостей города Дрездена за неделю
АРХИВ событий русской культуры [378]
В каждом подархиве - таблица мероприятий за 1-4 недели
ГЛОБУС по-русски [1]
Статьи, письма и фотографии наших соотечественников со всего мира
Русские следы в Дрездене: из истории [10]
Знаменитые русские и их пребывание на территории саксонской столицы столетия назад...
ОБЪЕДИНЕНИЯ
Поделиться сайтом
Статистика

Онлайн всего: 1
Гостей: 1
Пользователей: 0
Главная » Статьи » События русского Дрездена

Freies Radio und Nordstern

BLITZ!

Das Stadtmagazin für Dresden

15. Dezember 2007

(Seite 4)

COLORADIO

Nordstern im Äther

Sewernaja Zwezda, Nordstern, ist der Titel eines monatlichen Magazins zur russischen Kultur auf coloRadio. Der Name bezieht sich auf St. Petersburg. Die Stadt im Norden, alte Heimat etlicher Redaktionsmitglieder, gilt seit einiger Zeit als eine kulturelle Hochburg Russlands. Doch auch in Dresden leben und arbeiten zahlreiche Menschen mit russischen Wurzeln. Am 22. Dezember, ab 20 Uhr, kommen auf 98,4 oder 99,3 MHz einige davon (und auch andere) zu Wort. Leute, die in Dresden und ganz Deutschland Stars, Sterne, sind: Ballettdirektor Aaron S. Watkin, Anton Adassinski vom Theater Derevo, Balletttänzerin Katherina Markowskaya, Estefania Basargina und Irina Hoffmann, beide Miss Dresden 2007, aber auch Russendisko-Erfinder und Schriftsteller Wladimir Kaminer, Theaterregisseurin Friederike Heller, Fernsehregisseurin Irene Langemann, der ehemalige Ballettdirektor Wladimir Derevjanko und Sänger Oleg Nesterov. Auch die roten Männchen (Foto); VERRÜCKTE Außerirdische, spielen eine Rolle. Welche wird noch nicht verraten.

www.coloradio.org

Wort: UB/ Bild: P.D.

_______________________________________________________________________________________________

PRINZ DRESDEN

Februar 2008

(Seite 14)


COLORADIO
LOVE IS ON AIR

Das deutsch-russische Kulturmagazin „Sewernaja Zwezda“ (Nordstern) behandelt diesmal ein Thema, welches nach Hermann Hesse eine Prüfung ist, wie stark wir im Leiden sind. Die Rede ist vom Liebesleben prominenter Persönlichkeiten. Wer jetzt gähnend an Paris Hilton oder Ben Affleck denkt, der sei beruhigt, schließlich hat das Team von Andreas Rajchert wesentlich höhere kulturelle Ansprüche. So werden an diesem Abend Namen wie Peter der Große, Josef Stalin, Joseph Goebbels oder Marlene Dietrich fallen. Inspiriert wurde die Ausgabe von der Filmreihe „Die schönste Sache der Welt“, welche Ende der Neunziger im WDR ausgestrahlt wurde. Damals schilderten verschiedene Regisseure ihre Sicht auf die Liebe, oder besser gesagt auf den körperlichen Anteil selbiger. Die Umsetzung im Radio verspricht mehr als interessant zu werden.

Sa., 23.02.08 zwischen 20 und 22 Uhr, Frequenzen 98,4 und 99,3 MHz
oder im Internet www.coloradio.org LiveStream, Format OGG oder MP3

Категория: События русского Дрездена | Добавил: dresden (28.05.2008)
Просмотров: 1031 | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]
Поиск
Партнёры

Logos PremiumSIM

Jetzt beantragen !

Наш опрос
Информация, которую Вы хотели бы найти на нашем сайте
Всего ответов: 5083

ДРЕЗДЕН по-русски © 2020